Japanisch für Liebreiz, Liebe und Respekt. Das ist AIKYOU.

Aikyou ist Unterwäsche, die den Respekt zum eigenen Körper ausdrückt.

Unterwäsche, die jede Frau lieben wird. Unterwäsche, die den Liebreiz des eigenen Körpers unterstreicht ohne zu zwicken und in Formen zu pressen, die unangenehm sind. Natürlich sind die Textilien von Aikyou giftfrei. Das ist bei Fasern, die direkt am Körper getragen werden noch wichtiger als bei allen anderen Kleidungsstücken. Auch das Fair Trade Siegel hat die Unterwäsche von Aikyou aufzuweisen. Also durch und durch Unterwäsche für das gute Gewissen. Ein Gutes Gewissen sich selber und seinem Körper gegenüber und der Umwelt und den Menschen, die  die Wäsche produziert haben gegenüber. 

Was unterscheidet Aikyou von Massenware?

Bianca Renninger und Gabriele Meinl gründeten Aikyou um Unterwäsche zu produzieren, die jede Frau guten Gewissens anziehen kann. Sie wollten Wäsche produzieren, die ihren eigenen hohen Ansprüchen an Qualität und Tragekomfort entspricht.

Bianca Renninger und Gabriele Meinl, die Gründerinnen von Aikyou

Bianca Renninger und Gabriele Meinl, die Gründerinnen von Aikyou

Der Name Aikyou suggeriert im ersten Moment “I” und “You” man denkt an “im Einklang” oder “in Balance”. Aikyou ist Wäsche im Einklang  mit der Natur und mit den Menschen, die sie produzieren. Aikyou Wäsche hält den Kreislauf der Ressourcen in Balance. Die Unterwäsche von Aikyou ist Fairtrade zertifiziert, trägt das Siegel Textiles Vertrauen und das Prädikat aus kontrolliert biologischem Anbau. Somit ist die Lingerie von Aikyou, wie geschaffen dafür von Frauen getragen zu werden, die ganz genau wissen, was sie wollen.

Was heißt Aikyou für die Trägerin?

Der Begriff Aikyou ist entlehnt aus dem Japanischen und bedeutet Liebreiz, Liebe und Respekt. Untendrunter Aikyou zu tragen zeigt dem eigenen Körper, dass man ihn liebt. Er wird nicht mit Giftstoffen belastet. Die Textilien sind aus 92% Biobaumwolle und 8% Elasthan gefertigt. Weich und anschmiegsam umschmeicheln die Stücke die Haut. Wäsche von Aikyou ist bequem für zu Hause und spannend, wenn es drauf ankommt. Aikyou Wäsche unterstreicht den eigenen Körper aber zwängt ihn nicht ein. Häkchen und Ösen sind aus allergiefreiem Edelstahl und drücken nicht.

Was ist Aikyou für mich?

Liebreiz auf der Haut beschreibt das Tragegefühl von Aikyou Lingerie tatsächlich gut. Optischer Liebreiz und haptischer Liebreiz. Wie viele Frauen bin ich von der Natur nicht mit einer besonders großen Oberweite gesegnet. Aber auch Frauen mit einer kleinen Körbchengröße haben tatsächlich das Bedürfnis untendrunter Schönes und Bequemes zu tragen. Ich habe lange gesucht. Denn entweder gab es das Modell Sport BH Großmutter Style oder eben Lingerie, die pushte, zwickte, zwackte und einengte. Dieses entweder oder störte auch Bianca und Gabriele, die ambitionierten und textilkompetenten Macherinnen von Aikyou. Sie haben sich der Umhüllung des kleinen Busens verschrieben. Und zwar in ansprechend knackig und trotzdem sportlich bequem. Ich wusste immer ziemlich genau, was ich von Unterwäsche erwarte. Aber leider wurden meine Erwartungen meistens an einer Ecke enttäuscht. Mal waren die Ösen aus Metall, das ich nicht vertrug, mal war der Bügel einfach unangenehm oder das Pushup Kissen pushte so sehr, dass es mir fast die Luft nahm. Schreiende Farben und Rüschen, Schleifchen und Schischi gehören für mich in Sachen untendrunter auch der Vergangenheit an. Ich mag´s schlicht und knackig und trotzdem sexy und bequem. Dank Aikyou, weiß ich jetzt ganz genau, wo meine Wäsche herkommt. Ich weiß, dass ich meinem Körper keine Giftstoffe antue und ich weiß, dass auch niemand unter schlimmen Produktionsbedingungen leiden musste. Außerdem liebe ich den Style und das Hautgefühl. Zarte Spitze, weiche Stoffe. Aikyou kann ich blind kaufen. Ich habe festgestellt, dass die Größen ziemlich klein ausfallen. So kaufe ich beim Höschen M und beim BH S.

Aikyou und Spendenhandel

Im Spendenhandel Onlineshop  kannst du ersteinmal vier Aikyou Modelle käuflich erwerben und mit deinem Einkauf spenden.

BH Audrey und Panty Coco. In schwarz und weiß erhältlich bei Spendenhandel

BH Audrey und Panty Coco. In schwarz und weiß erhältlich bei Spendenhandel

Der BH Audrey ist vorne aus wunderbar sanfter Baumwoll Elasthan Mischung und blickdicht, hinten bietet er dem geneigten Betrachter eine traumhafte Rückenansicht. Transparente Spitze, weich und angenehm machen den Ringerrücken zu einem wahren Hingucker. Auch das Höschen Coco ist sehr raffiniert vorne blickdicht und hinten transparent. Beide Modelle sind bei Spendenhandel in schwarz und weiß zu haben. Spannende Wäsche für spannende Frauen.

Aikyou ist natürlich auch im Web und auf Facebook vertreten. Reinschauen lohnt sich!

 

 

Tags: , ,

Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Hinterlasse eine Antwort